Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Schützenvereins Glashütte 1949.


TERMINE/AKTUELLES 2017



Ab sofort ist das Schützenhaus Donnerstags und Freitags ab 18.00 Uhr geöffnet. Trainingszeiten unter Bogensportgruppe und Schießgruppe.


05.08.2017: Schützenfest Feudingen, Abfahrt um 17.45 Uhr.
26.08.2017: Kartoffelbraten am Siegerwald.
01.10.2017: Schlachtfest am Siegerwald.

Neuigkeiten 2017


Neu: Kartoffelbraten 2017

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, verehrte Freunde und Gönner des Vereins, am 26.08.2017 veranstaltet der Schützenverein Glashütte 1949 e.V. sein alljährliches Kartoffelbraten und Preisschießen. Hierzu möchten wir euch alle recht herzlich einladen und freuen uns schon jetzt auf einen schönen Tag mit euch.
Der Ablauf des Festes wurde von Grund auf überarbeitet, sodass es ein Fest für alle Altersklassen, von Jung bis Alt wird, er ist wie folgt vorgesehen:

Ab 10.00 Uhr: Kinder- und Jugendpreisschießen.
Um 12.00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen mit herzhafter Gulaschsuppe, die von unseren Damen selbstgemacht wird.
Ca. 14.00 Uhr: Beginn des Preisschießens, im Anschluss Preisverteilung.
Ab 16.00: Werden die Kartoffeln frisch aus der Buchenholzkohle geröstet, sowie feine und grobe Bratwürstchen vom Grill angeboten.

Den ganzen Tag über finden verschiedene Aktionen für die Kinder und Jugendlichen statt, wie z.B.:
Wasserrutschbahn und Wasserbomben weitwurf,
Ballonflug-Wettbewerb,
Stockbrot vom Lagerfeuer,
sowie verschiedene Kinderspiele.


Da der Gästepreis beim diesjährigen Schützenfest an Andreas Bätzel aus Elsoff ging, stiftete sein Vater Ralf Bätzel unserem Verein einen Geck, den wir nächstes Jahr schießen können. Hierfür noch einmal ein großes Dankeschön an die Schützenbrüder aus Elsoff.



Bei bestem Wetter veranstaltete der Schützenverein Glashütte zum ersten Mal ein Bogenturnier, die "Glashütter Wilddieberei". Wir danken allen Helfern und Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.



Am Samstag, den 04.03.2017 fuhren wir nach Erndtebürck zum Bezirksdelegiertentag, dort wurde unser ehemaliger 1. Vorsitzender Heinz-Peter Schmidt mit der Verdienstmedaille in Silber des Schützenbezirks Westfalen-Süd geehrt.



Am Freitag, den 03.02.2017 fuhren wir nach Erndtebrück zum Kreisdelegiertentag, dort wurden folgende Mitglieder von uns geehrt:
Thorsten Stöcker mit der Verdienstmedaille des Schützenkreises Wittgenstein.
Thomas Dornhöfer mit der Ehrennadel des Schützenkreises Wittgenstein.
Christel Stöcker mit der Ehrenmedaille des Schützenkreises Wittgenstein.
Gerhard Hofmann mit dem Ehrenzeichen in Silber des Westfälischen Schützenbundes.
Arnd Bänfer mit dem Ehrenzeichen in Silber des Westfälischen Schützenbundes.